Terminplanung der Otto-Brenner-Akademie für die Veranstaltungen 2017

Orli Wald

Orli Wald

Im Gedenken an Orli Wald

Als unseren Beitrag zum Internationalen Frauentag 2017 legen wir wieder ROTE NELKEN für Orli Wald nieder.

Mittwoch, 08. März 2017
Engesohder Friedhof
Treffpunkt: Nebeneingang an der Hildesheimer Straße um 17:00 Uhr
Grabstelle Orli Wald Abtlg. 44/83

Die Gestaltung der Veranstaltung zum Gedenken an Orli Wald übernehmen „SJD die Falken, Bezirk Hannover“.

Grabstelle Abteilung 44, Grabnummer 83 (Im Lageplan der Broschüre vorletzte Seite Nr. 46)

Wald, Aurelia (genannt Orli) 1914-1962

Als Mitglied des Kommunistischen Jugendverbandes 1936 vom ersten Ehemann Fritz Reichert denunziert und daraufhin verhaftet, wurde Orli Wald trotz Verbüßung der Haftstrafe 1940 ins KZ Ravensbrück und 1942 ins KZ Auschwitz eingeliefert. Aufgrund ihrer selbstlosen Hilfe und ihres mutigen Einsatzes für die Häftlinge wurde sie dort als „Engel von Auschwitz“ bezeichnet.

Auf dem Prüfstand: Die Rente
Informationsveranstaltung
Donnerstag, 09.03.2017 16:00 Uhr
IGM Gewerkschaftshaus
Postkamp 12, 30159 Hannover

Hannover aus einem anderen Blickwinkel
Radtouren in der Region Hannover

Die Bewegung in der Landschaft genießen, Verbunden mit Stätten der hannoverschen Industriegeschichte und der Arbeiterbewegung im Rahmen der Orte der Erinnerungskultur.

Die Fahrstrecke wird jeweils bei 20-30 Kilometern liegen.

Als Termine sind vorgesehen:
Sonntag, 25.06.2017 um 10:00 Uhr (Seelhorst, Ricklingen, Wasserstadt Limmer)
Weiterer Termin in der zweiten jahreshäfte

Kochstraße

Kochstraße

Stadtteilrundgänge in Linden

Arbeiten und Leben in Linden Nord
Von der Industrialisierung bis heute
Ein Themenspaziergang durch Linden-Nord
Samstag, 13.5. um 15 Uhr
Freitag, 18.8. um 17 Uhr

(Un-) Geliebtes Linden
Vom Bauerndorf zur Arbeiterstadt
Themenspaziergang durch Linden-Mitte
Freitag, 19.5. um 17 Uhr
Freitag, 16.6. um 17 Uhr
Samstag, 5.8. um 15 Uhr

Die Würde des Menschen ist unantastbar (Grundgesetz Artikel 1)
Mit Musik und Kabarett gegen Rassismus und Menschenfeindlichkeit.
Samstag, 02.09.2017
ca. 19:00 Uhr Kulturzentrum Pavillon

Die Spaltung der Gesellschaft bekämpfen
Europa nach den Wahlen
Mittwoch, 08.11.2017, ca. 19:00 Uhr

Referenten:
Patrick Schreiner, ver.di Bundesvorstand Abtl. Wirtschaftspolitik
Sven Giegold, Europa-Abgeordneter der Grünen

Bildquellen / Copyright:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.