Gedenken an Orli Wald

Rote Nelken für Orli Wald 2018

Orli Wald

Orli Wald

Wie in jedem Jahr wollen wir auch 2018 wieder am internationalen Frauentag am Grab von Orli Wald auf dem Engesohder Friedhof rote Nelken niederlegen.

Die Gestaltung der Veranstaltung zum Gedenken an Orli Wald übernehmen wie bereits in den letzten Jahren „SJD die Falken, Bezirk Hannover“.

Donnerstag, 08.03.18 um 17.00 Uhr – Stadtfriedhof Engesohde

Treffpunkt am Seiteneingang Hildesheimerstraße 190

Info Orli Wald:

Wald, Aurelia (genannt Orli) 1914 – 1962
Abteilung 44, Grabnummer 83

Als Mitglied des Kommunistischen Jugendverbandes 1936 vom ersten Ehemann Fritz Reichert denunziert und daraufhin verhaftet, wurde Orli Wald trotz Verbüßung der Haftstrafe 1940 ins KZ Ravensbrück und 1942 ins KZ Auschwitz eingeliefert. Aufgrund ihrer selbstlosen Hilfe und ihres mutigen Einsatzes für die Häftlinge wurde sie dort als „Engel von Auschwitz“ bezeichnet.

Rückblick 2017:

Trotz des Dauerregens waren zum internationalen Frauentag am 8. März 2017 über 20 Teilnehmer zum Engesohder Friedhof gekommen. Mit dabei in diesem Jahr auch eine Abordnung von Lehrern und Schülern der Aurelia Wald Gesamtschule aus Uetze. Die Schüler des 7. Jahrgangs hatten für diesen Anlass einen Kranz aus weißen Rosen für Orli Wald gebunden.

Rote Nelken für Orli Wald

Bildquellen / Copyright:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.